CDU Wildeshausen

CDU-Info Center
Westerstraße 10
27793 Wildeshausen
Tel.: 04431 92329
FAX: 04431 92309
info@cdu-wildeshausen.de
Counter
  • Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern
Sie sind hier: Presse

Presse

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | -7- | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 |

Es befinden sich 4181 Presseartikel online.

Von Mobbing bis zum Toilettenbesuch
Politik: Schulen möchten mehr Sozialarbeiter - Immer mehr Kinder haben Migrationshintergrund
Sasse bleibt weiterhin Vorsitzender der CDU
Versammlung des Stadtverbandes
'Wir haben hier Kinder, die keine Toilette kennen'
Schulen melden höheren Bedarf an Sozialarbeitern und Dolmetschern an // Kommentar: Benachteiligte und starke Kinder fördern
Wallschule platzt aus allen Nähten
Die CDU-Fraktion im Wildeshauser Rat beantragt, die gesetzlich festgelegten Größen...
Kriegt der Bauausschuss die Kurve?
Die enge Kurve der Krandelstraße vor dem Hallenbad beschäftigt die Mitglieder...
Politiker fordern Parkverbot für Eltern
Bildung: Platz vor der Wallschule soll Bussen und Lehrerautos vorbehalten sein - Gefährliche Situation
Kritik an Schulpolitik und neu formierter Vorstand
Günter Lübke neu zum Stellvertreter gewählt - Wolfgang Sasse als Vorsitzender bestätigt
Müssen Eichen am Bad weichen?
S-Kurve am Krandel bereitet Sorgen - Feuerwehr fordert Entschärfung
Ausschuss empfiehlt: Wallschul-Parkplatz sperren
Bereich soll nur noch von Bussen und Lehrerfahrzeugen benutzt werden dürfen
Am Ende werden alle kontrolliert
Landkreis Oldenburg nimmt Campingplätze in Augenschein / Woanders große Bauten?
CDU wählt Vorstand
Morgen Jahreshauptversammlung
Junge Flüchlinge schneller und besser integrieren
Asyl: CDU-Bundestagsabgeordnete Astrid Grotelüschen begrüßt Initiative
Entlastungsstraße in drei Schritten?
CDU beantragt Baubeginn im Jahr 2016
Freibad zum Teil marode: Sanierung kostet Millionen
Technik ist so veraltet, dass kaum eine Reparatur möglich ist // Kommentar: Schweigen bringt keinen Fortschritt
Hausaufgaben für Schulpolitiker
Braucht Wildeshausen eine weitere Grundschule? - Hohe Jahrgangszahlen
Daumen runter für marode Wege
Baugebiet: Diskussion über früheren Straßenbau
Schulische Inklusion: Keine Umbauten nötig
Kinder brauchen Hilfe bei Lernen und Sprache
Es wird eng: Erst 290 von 530 Flüchtlingen aufgenommen
Neue Quote kommt Ende des Monats und dürfte die Belastung für den Landkreis Oldenburg deutlich erhöhen
CDU: Kein neues großes Projekt vor Feuerwehrhaus-Bau
Christdemokratische Ratsmitglieder ziehen Bilanz und legen Ziele für die Zukunft fest / Für schnellen Endausbau von Straßen
Keine Umbauten für Inklusion
Politik: Debatte um Parken an Wallschule
Schulsozialarbeiter doch auf Kosten des Landes?
Ausschuss für Schulentwicklung: UWG beantragt Überprüfung
Krankenhaus wirbt um politische Unterstützung
Mitglieder der CDU-Kreistagsfraktion konnten...
'Schulen sind nach Gesetz vierzügig zu führen'
Ausschuss für Schulentwicklung muss sich mit der Thematik befassen
Frauen-Union lädt ein
Unter dem Motto 'Spargel einmal anders'...
Abgeordneter Bley rät Stadt Wildeshausen zur Klage
Verkehrt: Land hat Einvernehmen zur Herabstufung der Bundesstraße 213 erteilt - Schreiben an Lies
'Sonst rate ich Stadt zum Klagen'
Bley gegen Herabstufung der B213
CDU will nur vier Klassen pro Jahrgang
Bildung: Wallschule wäre betroffen
Wieder dunkle Wolken über Pagenmarsch
Feuerwehr: Torflinse bei Bohrungen entdeckt - Bedenken wegen Tragfähigkeit - Gutachter eingeschaltet
CDU: Stadt braucht neue Klassenräume
Gesetzliche Vorgaben nicht eingehalten
Entlastungsstraße nur schrittweise?
CDU setzt sich für Bau eines Teilstücks von der Visbeker Straße zum Bargloyer Weg ein
Torflinse in der Pagenmarsch: Wird es noch viel teurer?
Boden bis zur Tiefe von 3,90 Metern nicht tragfähig / Feuerwehrhaus betroffen?
Gute Nachrichten für das Kfz-Gewerbe
Astrid Grotelüschen und Karl-Heinz Bley zu Informationsbesuch bei Auto Reiser
Entlastung kommt - aber nicht sofort
Verkehr: Suche nach Konzepten für den Westring - Stadt verhandelt mit Grundstückseigentümern
Wie geht es auf dem Westring weiter?
Stadtentwicklung: Verkehrskonzept gesucht
Stadt will für Straße kämpfen
CDU und Bürgermeister erörtern Verkehrssituation der B 213
Entscheidung liegt bei Minister Lies
Herabstufung der B 213: Stadt kann auf neue Verkehrserhebung hoffen
Bald Seniorenpflege an der Hunte
Bebauungsplan soll geändert werden / Grüne und UWG kritisieren Projekt
B 213: Herabstufung offenbar nicht zu verhindern
Wolfgang Sasse widmet sich in der Senioren-Union der Entwicklung Wildeshausens
Rat beschließt neue Regeln für Handel
Einzelhandelsentwicklungskonzept: Investoren bekommen Planungssicherheit - Wildeshausen als Magnet
'Unendliche Geschichte findet ihr Ende'
Stadtrat verabschiedet Einzelhandelsentwicklungskonzept / 'Können loslegen'
Neue Gemeinsamkeit in der Stadt
HGV-Empfang // Wildeshausen als Einkaufsstadt für 68 500 Menschen positionieren
Senioren-Union mit Bus durch die Stadt
Vortrag und Besichtigungstour
Landkreis gegen Industriegebiet
Wirtschaft: Schützenswerte Natur
Landkreis legt Veto gegen Industriegebiet ein
Wildeshauser Planungen müssen nun neu aufgerollt werden
Altbürgermeister Manfred Rollié wird 85 Jahre alt
Jubiläum: Wildeshauser Ehrenbürger bleibt aktiv - 1946 aus Schlesien geflohen
Tierheim am Klärwerk wieder in weiter Ferne
Gemeinde Hatten tritt von Finanzierung zurück / Wildeshausen wird Projekt nicht alleine finanzieren und schaut sich nach Alternativen um
25 Jahre Stadthaus sind ein Grund zum Feiern
Neubau am Marktplatz gingen lange Diskussionen voraus / Fest am 8. November
Katzenhaus wird bis Tierheimbau toleriert
Kreis wartet Entscheidung der Kommunen ab / Verfahren muss rechtlich einwandfrei sein
Gerangel um neues Tierheim hält an
Stadt soll jetzt Bauherr sein
Tierheim: Kein klares Zeichen
Ausschuss beschließt Doppelstrategie
Schnelle Datenübertragung für Bürger und Firmen
Netzbetreiber EWE kalkuliert Kosten für Glasfaserkabel im Baugebiet durch
Frühstück für Frauen
CDU lud ins Wildeshauser Kino ein
Nun kann das Feuerwehrgerätehaus gebaut werden
Stadtrat: Kosten liegen bei 2,85 Millionen Euro - Keinen Luxustempel - Hohe Kostensteigerung
Namen werden nicht überprüft
Mit klarer Mehrheit hat der Stadtrat...
'Gräbermuseum' oder Alleinstellungsmerkmal?
Die Meinungen über ein Urgeschichtliches Zentrum gehen weit auseinander
Straßen behalten ihre Namen
Antrag auf Prüfung einer Umbennung wurde vom Rat mehrheitlich abgelehnt
Steingräber sollen gewürdigt werden
Ja für Urgeschichtliches Zentrum
Noch kein grünes Licht für Immobilie Heilstättenstraße
Mietvertrag zwischen Diakonie und Stadt für Flüchtlingshaus nicht unterzeichnet
25 000 Euro als Etat nur für Wildeshausens Bürger
Erste Abstimmung könnte im Sommer erfolgen / Mittelvergabe nach Ranking // Kommentar: Bürgerbudget diesmal kein Alleingang
CDU sieht in Flüchtlingen eine 'besondere Herausforderung'
Kreispolitik // 38 Delegierte stimmen auf dem Kreisparteitag in Wardenburg über den Vorstand ab / Ansgar Focke berichtet aus Kreis- und Landtag
Feuerwehrhaus wird weiterentwickelt
Priorität hat 'Urgeschichtliches Zentrum'
Wildeshausen braucht mehr Magnete
Einzelhandel: Gutachterin stellt Konzept vor - Angebot in City erweitern - Positive Rahmenbedingungen
'Einzelhandel auf wenige Standorte konzentrieren'
Planer stellt Gutachten im Ausschuss vor / Westring soll neu geordnet werden // Kommentar: Viel Geschick und Geld erforderlich
Yezidisches Forum dankt Menschen im Landkreis
Spendenaktion: Hilfsgüter aus Wildeshausen und Umgebung im Nordirak verteilt
Einkaufsstadt für 66000 Kunden
Einzelhandel: Gutachten wird an diesem Dienstag öffentlich im Stadthaus vorgestellt
'Ein Jahr voller Schrecken'
Drei Tonnen Hilfsgüter aus Wildeshausen in den Irak / Dankeschreiben an Sasse
Wird´s im Rat jetzt plattdeutsch?
Ausschuss spricht sich für CDU-Antrag aus
Klares Bekenntnis für Integrationsbeirat
Stadt will sich engagieren
Gesamtes Quartier wird beleuchtet
Urgeschichtliches Zentrum: Stadt erarbeitet Nutzungskonzept für das frei werdende Feuerwehrhaus
Eine Grillstation für ganz Wildeshausen
Stadtleben: Jugendparlament erhält Unterstützung für einen öffentlichen Platz
Herrliche Kulisse für den schönsten Tag
Heiraten: Brautpaar erhält Genehmigung für Zeremonie auf Grünfläche zwischen Hunte und Kirche
'Hochzeit' hinter Alexanderkirche
Ausschuss sagt 'Ja' zur Nutzung
Urgeschichtliches Zentrum ins alte 'Spritzenhaus'?
Verwaltung soll das gesamte Quartier aus städtebaulicher Sicht prüfen
'Chance für ein urgeschichtliches Zentrum'
Alt-Bürgermeister Manfred Rollié setzt sich für Nachnutzung des Feuerwehrhauses ein
400 000 Euro mehr für neue Feuerwehr
Ausschuss befürwortet Waschhalle und technische Nachbesserungen - Kritik an Planungsbüro
Politik möchte nicht weiter über Namen mit kritischer Vergangenheit diskutieren
Feuerwehrhaus soll 2,83 Millionen Euro kosten
Gebäude mit elf Toren und Waschhalle / 'Kplan' aus Siegen als Controller
Spannendste Debatte steht noch bevor
Neue Sprachregelung // Angemerkt...
Wo Landwirte Energie ernten
Düngstrup // Agrarwirtschaft: Windräder, Biogas, Photovoltaik und Fernwärme in Düngstrup
Neuer Ausschuss für Personal-Belange
Gremium soll zweimal im Jahr tagen
Fördergeld für Museum im alten Feuerwehrhaus?
Antrag bei EU bereits gestellt / Sinnvoller Platz für Urgeschichtliches Zentrum
Betongold lockt immer mehr Käufer an
Immobilienpreise: Hundsmühlen teuerstes Pflaster im Landkreis - Neubauwohnungen etwas günstiger
Neuer Anlauf für Urgeschichtliches Zentrum
Stadtentwicklung: Fachausschuss beschäftigt sich am 19. Februar mit dem Thema
Junge Union informiert sich über Gewässerschutz
Nachwuchspolitiker zu Besuch bei Schüler-Arbeitsgemeinschaft an der Hunte
Kinofrühstück für Frauen
Die Wildeshauser Frauen-Union organisiert zum Weltfrauentag...
Neues Feuerwehrhaus soll schnell realisiert werden
Politik befasst sich mit neuen Kostenschätzungen und besserer Technik
Fast drei Millionen für Feuerwehr?
Finanzen: Kosten für Wache steigen - Ausschuss befindet über Nachbesserungen
Schulkarussell nimmt weiter an Fahrt auf
Bildung: SPD möchte vierte Grundschule - CDU will Holbeinschule verlagern
Politik fordert Plan für schnelles Internet
Breitband: EWE hat längst ausgebaut
Plate macht Druck bei Pestruper Toilette
Gräberfeld: Wildeshauser Stadtverwaltung soll alle Möglichkeiten für sanitäre Anlage prüfen
'Verkehr würde deutlich entlastet'
Veranstaltungszentrum und Mensa in einem
Zieht die Holbeinschule in die StEM um?
Soziales Zentrum soll die Grundversorgung der Bürger sicherstellen
Investor soll Gutachten zahlen
Ausschuss: Standortkonzept fortführen
'Das Schlimmste wäre wohl ein Dixi-Klo'
Ausschuss spricht sich für B-Plan-Aufstellung aus / Toilette am Gräberfeld
Bürger sollen für Licht zahlen
Verwaltung: Stadt will 18 200 Euro für umgerüstete Straßenlaternen kassieren
Zusage für Transport von Ministerin
Bundeswehr könnte Kleider in den Irak fliegen
Bei neuen Windrädern dreh´s sich erstmals ums Geld
Energieerzeugung: Gutachten kostet 100 000 bis 200 000 Euro - Wer soll das bezahlen?
Neue Flächen für Windkraft: Neues Gutachten erfordert finanzielles Engagement
Potenzialgebiete sind bekannt, doch Naturschutzbelange müssten überprüft werden
Ausschuss berät über WC-Anlage am Gräberfeld
CDU beantragt sanitäre Grundversorgung - Rücksprache mit Denkmalpflege nötig
Landkreis-Einwohner haben durchschnittlich 21461 Euro pro Jahr
Statistik: Platz fünf in Niedersachsen - Niedrige Arbeitslosigkeit und gut verdienende Pendler
Viertelmillion Euro für Dolmetscher und Sozialarbeit
Zwei neue Stellen für Übersätzertätigkeiten / Haushalt geht an Kommunalaufsicht
150 000 Euro für die Weichenstellung bei Schulen
Planungsbüro soll bis Herbst Bedarf für neue Schule in der StEM prüfen
Stadt nimmt Grundstücke zurück
Städteplanung: GEG wird schrittweise aufgelöst - Noch etwa 28 Hektar in Büchern
Im Kreistag geht es sparsam zu
Aufwandsentschädigungen: Politiker erhalten 170 Euro im Monat
Stadt will keine Millionengräber schaufeln
Finanzen: Rat bewilligt diverse Zuschussanträge von Vereinen - Kauf der neuen Drehleiter verschoben
Dickes Lob für Kuraschinski: 'Gut, dass du jetzt da bist'
Lobeshymne auf Bürgermeister / 'Verschuldung steigt auf 18 Millionen Euro'
Harmonie pur zum Etat-Beschluss
Dickel Lob der Politik für die Verwaltung
Mit viel Harmonie einstimmig für Haushalt gestimmt
Finanzen: Wildeshausen investiert nächstes Jahr sieben Millionen Euro - 4,9 Millionen Neuverschuldung
Kein Imageschaden für Landkreis
Fall Eger: Kommunalpolitik äußert sich zum Urteil gegen den Ex-Landrat
Hilfe auf dem Weg
Vier Tonnen Kleidung verladen / Irakische Familie verteilt Kleidung vor Ort // Kommentar: Hand in Hand
Mehr als drei Tonnen Sachspenden für Flüchtlinge im Irak
325 Kartons mit Sachspenden...
Stadt plant Ausschuss für Personalangelegenheiten
Verwaltung: Rat tagt am kommenden Donnerstag - Auftragsvergaben nicht mehr in Fachausschüssen
Mit Spielzeug Flüchtlingskinder erfreuen
Soziales: CDU übergibt Spenden an Sozialamtsleiter - Massive Kritik an aktueller Entwicklung
Plakatierung wird überdacht // Beschilderung für den Krandel
Verwaltungsausschuss tagt
Auf dem Marktplatz im Internet surfen
Verwaltungsausschuss tagt
Kuraschinski mahnt: 'Qualität vor Schnelligkeit'
Einzelhandelsentwicklungskonzept noch in der Abstimmung / Beratung im Januar
Stiftungsvermögen bringt gerade mal 0,2 Prozent Zinsen
Stadt sucht nach neuen Wegen für Anlage von 550 000 Euro der Nieberding-Stiftung / Investition in Sachwerte muss gut überlegt werden
Investoren mahnen neues Einzelhandelsgutachten an
Politik kritisiert 'schleppende Bearbeitung' / Vorstellung Ende Januar // Kommentar: Vorstellung des Gutachtens ist überfällig
Senioren-Union feiert
35 Mitglieder der Senioren-Union...
Adventsfeier der Senioren-Union
KInder der St.-Peter-Schule singen
Pagenmarsch: Sanierung beendet
Landkreis bestätigt Erfolg der Maßnahme
Stadt überlegt neue Regeln fürs Plakatieren
Werbung: Vor Wahlen müssen Schilder und Tafeln von Kandidaten zugelassen werden
Schnelleres Internet: CDU macht Druck
Leerohre könnten in Neubaugebieten kostengünstige Alternativen bieten
Mehr als 200 Kartons mit Kleiderspenden
Wohltätigkeit: Jesiden und CDU sagen Danke - Welle der Hilfsbereitschaft - Transport noch ungeklärt
Spenden füllen 200 Kartons
Riesige Resonanz auf yezidische Hilfsaktion / Transportfrage noch nicht geklärt
Engerling im Krandelstadion noch nicht besiegt
Kunstrasenplatz: Ausschuss vereinbart Gespräch zwischen Stadtverwaltung und VfL Wittekind
Alle Erwartungen übertroffen
Soziales: Wildeshauser spenden für Flüchtlinge
Wahlplakat-Flut erlaubt
Auch, wenn es nicht schön aussieht: Freie Meinungsäußerung ist ein hohes Gut
Der Hundertjährige, den jeder Wildeshauser kennt
Vereinsgründer und ältestes Gildemitglied Johannes Spille feiert heute Geburtstag
Im Dienste der Gilde und der Musik
Fest: Hans Spille feiert seinen 100. Geburtstag
Vorerst kein Zuschuss für eine neue Orgel
Finanzen: Fachausschuss bewilligt nicht jeden Antrag aus den Vereinen
Freiwilligenagentur erhält bessere Unterstützung
Ausschuss empfiehlt Zuschuss / Mehr Geld auch für den Verkehrsverein
CDU-Ratsvertreter Paten für Flüchtlinge
Asylbewerber: Fraktion stellt Ansprechpartner für Anlieger zur Verfügung - Sasse für schnelle Integration
Einige Bedenken und Befürchtungen beseitigt
Mietvertrag für Asylbewerberhaus wird wohl schon bald unterzeichnet
Junge Frauen sammeln für Flüchtlinge
Hilfsgüter: CDU unterstützt Aktion der jesidisch-kurdischen Bürger in Wildeshausen - Spenden in Irak
Patenschaft für Flüchtlingshäuser?
CDU regt Modell zur Vertrauensbildung an // Kommentar: Eine gute Idee gegen Fremdenphobie
Anwohner wünschen sich zwei Asylberwerberfamilien
Gespräch mit Politik und Verwaltung vor Gebäude an der Heilstättenstraße / Anne Grafe-Weibricht als Patin für geplantes Projekt
'Ich bin ganz klar gegen Sonderprivilegien'
Stadtrat erhöht Dolmetscher-Stunden deutlich / 140 Kinder aus zehn Nationen
Im Rat stehen die Zeichen auf Harmonie
Kommunalpolitik: Jens Kuraschinski als Bürgermeister vereidigt - Thomas Eilers allgemeiner Vertreter
'Ein wichtiger Meilenstein in deinem jungen Leben'
Bürgermeister Jens Kuraschinski vereidigt / Eilers Allgemeiner Stellvertreter
Neue Parteimitglieder sorgen für Überraschung
CDU // Bislang parteilose Ratsherren Bernhard Block und Günter Lübke treten in Union ein
CDU will Holbeinschule neu bauen
Bildung: Gebäude soll im Bereich der Stem entstehen - Auch Platz für Hort und Kindergarten
Senioren-Union ins Museum
05.11.2014 // Nicht etwa mit dem Bus auf Tour gehen morgen...
Wichtige Weichenstellung: Wirtschaftsförderer kommt
Stadt sucht 'Kümmerer' / Thomas Eilers bald Bürgermeister-Stellvertreter? // Kommentag: Positives Signal aus dem Stadthaus
Vertreter für neuen Bürgermeister
Stadtverwaltung: Thomas Eilers soll zweiter Mann im Rathaus werden // Kommentar: Neuer Wind im Stadthaus
Sonnensegel, Spielgeräte und Finanzspritzen
Betreuung: Stadt gewährt Zuschüsse
Fundtiere bleiben in der Kreisstadt
Ausschuss spricht sich für Vergabe aus
Neue Bürgermeister machen Platz im Kreistag
Mandatsverzicht: Spille und Wöbse geben Sitze an Sasse und Post weiter
'Wollen die Planungen nicht über den Haufen werfen'
Ausschuss: Zukunft der Pagenmarsch in Sondersitzung beraten
Keine Werkarbeiter als Camper
CDU-Politiker besuchen Aumühler Platz

Aktuelles

Eröffnung der Kinder- und BeachsportanlageCDU Mitglieder tagten im WaldschlösschenCDU besucht SpascheBau der Kinder- und Beachsportanlage - VIDEOS

Termine

Di. 12.12.2017
18.15 Uhr
Sitzung des Ausschusses für Finanzen, Controlling und Wirtschaft
Stadthaus, Raum 104
Do. 21.12.2017
16.30 Uhr
Sitzung des Beirates der Nieberding-Stiftung
Gaststätte Schönherr, Düngstrup
Do. 21.12.2017
17.30 Uhr
Sitzung des Rates der Stadt Wildeshausen
Gaststätte Schönherr, Düngstrup

Presse

Fahrverbot für viele schwere Fahrzeuge
(WZ / 09.12.2017)
Aldi und Biofachmarkt warten weiter auf Baugenehmigung
(WZ / 09.12.2017)
Ausbau einiger Straßen wird zurückgestellt
(WZ / 09.12.2017)
Pastor Löwe begeistert Senioren
(WZ / 09.12.2017)

Ticker

Mitgliedernetz Login





Links

Homepage von Angela Merkel

Partner

© 2017 • CDU-Wildeshausen
druckentop